Aktuelles

  • 02.06.2017
    achtsam e.V. auf dem Kinder- und Familienfest in Eicken am 11. Juni 2017

    achtsam e.V. ist mit einem Informationsstand auf dem Kinder- und Familienfest am Sonntag, 11. Juni 2017 in Mönchengladbach-Eicken vertreten. Ab 11.00 Uhr laden wir kleine und große Besucher zum Gärtnern ein.

  • 09.05.2017
    Erfolgreicher Aktionstag 2017 "Zeit für Begegnung" in Mönchengladbach Rheydt

    Der Aktionstag am 05. Mai 2017 auf dem Rheydter Marktplatz war ein voller Erfolg. Zahlreiche Besucher nahmen an abwechslungsreichen Mitmachaktionen von über 40 mitwirkenden Organisationen teil.

  • 25.04.2017
    Unsere achtsam e.V. App: Jetzt für Smartphone und Tablet downloaden

    Ab sofort verfügbar: unsere Smartphone-App. Auch unterwegs stets über Neuigkeiten und Events auf dem Laufenden bleiben. Unterstützt werden die Betriebssysteme Android sowie Apples iOS.

  • 25.04.2017
    Vortrag zum Thema „Wie fühlt sich Liebe an? Liebe, Sexualität und Partnerschaft bei erwachsenen Asperger-Autisten“ in Münster

    Für Kurzentschlossene: Am Mittwoch, 26. April 2017 findet in Münster eine Vortragsveranstaltung des SelbstständigkeitsHilfe bei Teilleistungssschwächen e.V. zum Thema „Wie fühlt sich Liebe an? Liebe, Sexualität und Partnerschaft bei erwachsenen Asperger-Autisten“. Veranstaltungsort ist Münster.

  • 30.03.2017
    Ein Begleithund für Lars

    Assistenzhunde sind für viele Menschen mit Handicap unerlässlich. Die ausgebildeten tierischen Unterstützer fördern Selbstständigkeit und Unabhängigkeit von Menschen mit Behinderung und werden somit zu wesentlichen Faktoren gelingender Inklusion. Die Eltern des fünfjährigen Lars aus Flörsheim haben einen Spendenaufruf gestartet, um die Kosten für einen Begleithund zu finanzieren, die von der Krankenkasse derzeit nicht anerkannt werden.

  • 16.03.2017
    Einladung zu kostenloser Autorenlesung am Weltautismustag 2017 (02. April)

    Am 02. April 2017 findet weltweit der "World Autism Awareness Day" statt. Anlässlich dieses Tages, der im Jahr 2017 unter dem Motto "Autonomie und Selbstbestimmung" steht, laden wir herzlich zu einer Nachwuchsautorenlesung mit Robin Schicha ein, der aus seinem Buch "Außerirdische Reportagen vom Schulalltag - Ein junger Autist beschreibt seine Erdensicht" liest. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldungen werden jedoch erbeten.

  • 04.03.2017
    Studie zum Thema Spiritualität und deren Bedeutsamkeit bei Menschen im Autismus-Spektrum

    Gemeinsam mit Prof. Dr. med. Arndt Büssing von der Universität Witten-Herdecke führt Dr. rer. nat. Jan Christopher Cwik eine Studie zum Thema Studie zum Thema "Spiritualität und deren Bedeutsamkeit bei Menschen im Autismus-Spektrum" durch. Interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer können die freiweillige Befragung online durchführen. 

  • 07.02.2017
    Empirische Studie zu Diskriminierungserfahrungen von Menschen mit ASS

    Gern unterstützen wir die Suche nach Teilnehmerinnen und Teilnehmern für eine empirische Studie zum Thema "Diskriminierungserfahrungen von Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung". Den zugehörigen Fragebogen finden Sie im nachfolgenden Beitrag.

  • 22.01.2017
    Veranstaltungshinweis: 4. Mönchengladbacher Fachtagung Autismus-Spektrum-Störung mit Tony Attwood

    Für die 4. Mönchengladbacher Fachtagung Autismus Spektrum Störung am 25.05.2017 von 09:30 bis 16:30 Uhr sind noch Karten verfügbar. Die Frühbucheraktion wurde bis zum 31. Januar 2017 verlängert und gewährt einen Preisnachlass von 30 Euro pro Ticket. Der reguläre Eintrittspreis beträgt ab dem 01. Februar 2017 150 Euro.

  • 09.01.2017
    Neujahrsgruß: Gemeinsamer Start in das Jahr 2017

    Unser Blick in die Zukunft. Das gesamte Team von achtsam e.V. wünscht Ihnen einen guten Start in das Jahr 2017.

  • 06.12.2016
    achtsam e.V. erhält Spende aus dem Erlös des Christkindlmarktes

    achtsam e.V. erhält Spende in Höhe von 4.800 Euro aus dem Erlös des diesjährigen Christkindlmarktes in Mönchengladbach.

  • 04.11.2016
    achtsam e.V. feiert Bergfest

    Wir feiern die Teilfertigstellung unseres behindertengerechten Gartens und laden Interessierte am Sonntag, 20. November 2016 ab 11.00 Uhr zu einem familienfreundlichen Bergfest ein. 

  • 01.10.2016
    Informationen zum Baufortschritt des behindertengerechten Gartens

    Die Errichtung des behindertengerechten Gartens schreitet weiter voran. Jüngst wurden die ersten Spielgeräte installiert, sodass wir derzeit mit den Baumaßnahmen im Zeitplan liegen.  

  • 05.09.2016
    Infoveranstaltung: Autismus - Der Weg von der Schule in den Beruf

    Am 25. November 2016 lädt achtsam e.V. zu einer Informationsveranstaltung zum Thema "Autismus - Der Weg von der Schule in den Beruf". Anmeldungen sind ab sofort möglich. Aufgrund der begrenzten Plätze ist eine kurzfristige Anmeldung empfehlenswert.

  • 06.08.2016
    Arbeitssuchende Menschen mit ASS für Dokumentation gesucht

    Für eine Primetime-Dokumentation, die auf einem deutschen Fernsehsender laufen wird, sucht die Produktionsfirma Tower Productions GmbH derzeit nach Menschen mit neurologischen Befunden, die auf der Suche nach einer Arbeitsstelle sind.

  • 25.06.2016
    1. Wuppertaler ADHS-Symposium am 09. Juli 2016

    Am Samstag, den 09. Juli 2016 findet in Wuppertal das 1. Wuppertaler ADHS-Symposium mit Vorträgen zu den Themen ADHS und Autismus statt. Derzeit sind noch freie Plätze verfügbar.

  • 18.06.2016
    ARD-Kindersendung neuneinhalb sucht Protagonisten aus dem Autismus-Spektrum

    Update 29. Juni 2016: Aufgrund der großen Nachfrage bittet die Redaktion, von weiteren Anfragen abzusehen. 

    Die Redaktion der ARD-Kindersendung neuneinhalb ist derzeit auf der Suche nach einem Kind oder Jugendlichen als Protagonist/-in für eine Sendung zum Thema Autismus-Spektrum-Störung. 

  • 09.06.2016
    Gartentage bei achtsam e.V.: Helfer gesucht am 25. und 26. Juni

    Für den 25. und 26. Juni 2016 suchen wir ehrenamtliche Engagierte, die uns bei der Durchführung einiger Gartenarbeiten helfen. Jeweils um 10.00 Uhr geht es los; für die Verpflegung sorgen wir.

  • 06.06.2016
    Förderverein Räuberleiter e.V. lädt zur Veranstaltung am 01. Juli 2016

    Der Förderverein Räuberleiter e.V. lädt Interessierte am 01. Juli 2016 zu einer Veranstaltung ein, die das gegenseitige Verständnis zwischen Menschen mit und ohne Autismus-Spektrum-Störung fördern soll.

  • 21.05.2016
    Anwaltliche Einzelberatungen zum Erbrecht am 08. Juni 2016

    Der Infoabend zum Thema "Erben und Vererben in Familien mit behinderten Angehörigen" hat uns den Bedarf für zusätzliche Beratungsmöglichkeiten verdeutlicht. Aus diesem Grund bietet Norbert Bonk, Rechtsanwalt aus Köln, am 08. Juni 2016 individuelle Beratungstermine für Vereinsmitglieder an.

  • 15.05.2016
    Unsere Veranstaltungen im Mai 2016: Erbrecht und Pflegeschulung

    Kurzentschlossene informieren sich am kommenden Donnerstag, 19. Mai 2016 ab 19 Uhr über das Thema Erbrecht in Familien mit behinderten Angehörigen. Ende Mai findet zudem die zweitägige Pflegeschulung nach § 45 SGB XI für Interessenten aus Mönchengladbach und Umgebung statt.

  • 09.05.2016
    Terminhinweis: Selbsthilfegruppe am Montag, 09. Mai 2016 entfällt

    Bitte beachten Sie, dass der Termin für die Selbsthilfegruppe für Eltern von Kindern mit frühkindlichem Autismus am heutigen Montag, 09. Mai 2016, leider entfällt. Wir danken für Ihr Verständnis.

  • 30.04.2016
    Ruhr-Universität Bochum sucht Studienteilnehmer/innen

    Im Rahmen ihrer Doktorarbeit sucht Nikola Nowack vom Lehrstuhl für Psychologie an der Ruhr-Universität Bochum, Eltern von Kindern mit Autismus-Spektrum-Störung als Studienprobanden zum Thema Diagnostik. Die Auswertung der Daten erfolgt anonymisiert. Zur Teilnahme bereite Eltern sind dazu aufgerufen, zunächst zwei Fragebögen auszufüllen und in einem zweiten Schritt das Fingerlängenverhältnis ihres Kindes zu messen.

  • 31.03.2016
    Weltautismustag 2016

    Am 2. April 2016 findet weltweit der Weltautismustag 2016 statt, um für die tiefgreifende Entwicklungsstörung zu sensibilisieren. Trotz intensiver Forschungen sind die genauen Ursachen, die zur Entstehung einer Autismus-Spektrum-Störung führen, bis heute nicht geklärt. Wer den Weltautismustag ins Leben gerufen hat und warum dieser symbolische Tag für uns in diesem Jahr besonders bunt sein muss, erfahren Sie im nachfolgenden Artikel.  

  • 25.03.2016
    Tag der offenen Tür in unserer Begegnungsstätte am 02. April 2016

    Anlässlich des Weltautismustags 2016 veranstaltet achtsam e.V. am 02. April 2016 einen Tag der offenen Tür in der Begegnungsstätte auf der Alsstraße.

  • 14.03.2016
    achtsam e.V. im Gespräch mit Dörte Schall,  Sozialdezernentin der Stadt Mönchengladbach

    Dörte Schall, Sozialdezernentin der Stadt Mönchengladbach, erklärte sich bereit ein Gespräch mit uns zu führen. Einige Eindrücke von den Inhalten dieses Dialogs vermittelt der nachfolgende Bericht unserer Vorstandsvorsitzenden Inga Haubrichs.

  • 04.02.2016
    achtsam e.V. unterstützen durch Charity Shopping auf Schulengel.de

    Spenden kann so einfach sein: Online einkaufen und kostenlos Spendenbeträge für uns sammeln. achtsam e.V. finden Sie jetzt auch auf Schulengel.de, einem Sozialunternehmen, das mit dem Fundraising-Modell des Charity Shoppings arbeitet.

  • 02.02.2016
    Studienteilnehmer/innen an der Heinrich-Heine-Uni Düsseldorf gesucht
    Das Institut für Experimentelle Biologische Psychologie der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf sucht derzeit Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung, die als StudienteilnehmerInnen an einer EEG-Studie zur Untersuchung der visuellen Aufmerksamkeit teilnehmen.
  • 24.01.2016
    achtsam e.V. unterstützt die Endometriose Selbsthilfegruppe Endofanten-MG

    achtsam e.V. unterstützt die Mönchengladbacher Endometriose Selbsthilfegruppe Endofanten-MG. Gern weisen wir daher auf eine Informationsveranstaltung im Februar zum Thema Endometriose hin.

  • 10.01.2016
    Das ändert sich in der Pflege 2016

    Am 01. Januar 2016 trat das Zweite Pflegestärkungsgesetz in Kraft, um die Pflege in Deutschland zu verbessern. Wir informieren über die Änderungen des Jahres 2016 und geben einen Ausblick auf das kommende Jahr.

  • 05.01.2016
    Neue Selbsthilfegruppe für Eltern von erwachsenen Menschen mit ASS

    achtsam e.V. organisiert ab Februar an jedem vierten Dienstag im Monat die neue Selbsthilfegruppe für Eltern von erwachsenen Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung. Der erste Termin für die Selbsthilfegruppe wird der 23. Februar 2016 sein.

  • 21.12.2015
    achtsam e.V. wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

    Das Team von achtsam e.V. wünscht eine frohe Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in das neue Jahr.

  • 21.12.2015
    Unser neues Spendenformular: Einfach und sicher spenden

    Ab sofort steht allen Spendern unser neues, benutzerfreundliches Spendenformular zur Verfügung. Das Formlar erreichen Sie durch einen Klick auf den Spendenbutton.

  • 05.12.2015
    Internationaler Tag des Ehrenamtes 2015

    Heute, am 05. Dezember, ist der Internationale Tag des Ehrenamtes. Zeit für Worte der Dankbarkeit und eine Aufmunterung zu ehrenamtlichem Einsatz. 

  • 03.12.2015
    Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung 2015

    Der 03. Dezember steht ganz im Zeichen von Menschen mit Behinderungen. Weltweit sollen Organisationen an diesem Tag auf die Hindernisse aufmerksam machen, die Menschen mit Behinderung in ihrem Alltag überwinden müssen.

  • 03.12.2015
    achtsam e.V. auf dem Christkindlmarkt 2015 in Mönchengladbach

    Einige Ehrenamtler, das Team von achtsam e.V. und einige Mitglieder haben am vergangenen Wochenende am Christkindlmarkt teilgenommen.

  • 25.11.2015
    Der Kurs "Achtsamkeitspraxis zur Selbstfürsorge" am 28. November 2015 entfällt

    Der Termin für die Kursveranstaltung am 28. November 2015 entfällt aufgrund fehlender Anmeldungen.

  • 16.11.2015
    Wichtige Änderung: Steuer-ID des Kindes beim Kindergeldbezug

    Eine wichtige Änderung tritt am 01. Januar 2016 für den Bezug von Kindergeld in Kraft. Mit Beginn des kommenden Jahres müssen die Steuer-Identifikationsnummern sowohl des Antragsstellers als auch des betreffenden Kindes bei der Familienkasse vorliegen.  

  • 11.11.2015
    Der Termin für die Pflegeschulung nach § 45 SGB XI entfällt

    Der Termin für die Pflegeschulung am 13./14. November 2015 entfällt aufgrund fehlender Anmeldungen.

  • 18.10.2015
    achtsam e.V. lädt ein zur Pflegeschulung nach § 45 SGB XI

    achtsam e.V. lädt am Freitag, 13. November 2015 sowie am Samstag, 14. November 2015 zur Teilnahme an einer Pflegeschulung nach § 45 SGB XI ein. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

  • 11.10.2015
    achtsam e.V. dankt allen Helfern für ihren Einsatz am 10. Oktober 2015

    achtsam e.V. dankt allen fleißigen Helfern für ihr ehrenamtliches Engagement am 10. Oktober 2015 beim gemeinsamen Renovieren unserer Räumlichkeiten.

  • 06.10.2015
    Kurse zu den Themen Achtsamkeit und Entspannung im Oktober/November 2015

    In Zusammenarbeit mit Frau Claudia Herzog von "Dein Erfahrungsraum" veranstaltet achtsam e.V. Ende Oktober sowie Anfang November zwei Kurse zu den Themen "Auszeit im Alltag" und "Achtsamkeitspraxis zur Selbstfürsorge".

  • 01.10.2015
    Wir brauchen Eure Unterstützung bei Renovierungsarbeiten am 10. Oktober 2015

    Wir benötigen tatkräftige Unterstützung: Am 10. Oktober 2015 werden die finalen Handwerksarbeiten in unseren Büroräumen durchgeführt. Dafür suchen wir fleißige Helfer, die uns an diesem Tag helfend unter die Arme greifen. 

  • 26.09.2015
    Ein erfolgreicher achtsam e.V. Filmabend im September

    Die Filmvorführung war ein voller Erfolg: Rund 40 Zuschauer besuchten am 25. September 2015 unseren achtsam e.V. Filmabend.

  • 23.09.2015
    Kostenloser Informationsabend zum Thema Stress

    Am 03. Oktober 2015 um 18:00 Uhr veranstaltet achtsam e.V. in Kooperation mit Claudia Herzog von "Dein Erfahrungsraum" eine kostenfreie Informationsveranstaltung zum Thema Stress.

  • 09.09.2015
    Dokumentarfilme zum Thema Autismus am 25. September

    achtsam e.V. zeigt zwei Dokumentarfilme des Medienprojekts Wuppertal zum Thema Autismus-Spektrum-Störung.

  • 18.08.2015
    Eltern machen sich für achtsam e.V. stark

    Am vergangenen Samstag fand in Mönchengladbach-Lürrip das Familien- und Kinderfest der Selbsthilfegruppe für Eltern von Kindern mit Autismus statt. Zugunsten von achtsam e.V. sammelten die engagierten Eltern einen Spendenbetrag in Höhe von 800 €, der in die Gestaltung unseres behindertengerechten Garten fließt.

  • 14.08.2015
    SHG Mönchengladbach veranstaltet Sommerfest zugunsten von achtsam e.V.

    Am morgigen Samstag, 15.08.2015,  lädt die Selbsthilfegruppe für Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung von 11 bis 16 Uhr in die Kleingartenanlage Am Volksgarten e.V., Volksbadstraße 78 in Mönchengladbach – Lürrip.

  • 22.07.2015
    Borussia spendet 4.000 Euro an achtsam e.V.
  • 14.06.2015
    Die Begegnungsstätte von achtsam e.V. bekommt Küche

    Nicht Sturm, nicht Blitz konnten die fleißigen Küchenmonteure von Möbel Klinkhamels am Samstagmorgen davon abhalten, die langersehnte Büroküche zu installieren.

  • 05.06.2015
    achtsam e.V. auf der 3. Mönchengladbacher Fachtagung ASS

    Am vergangenen Wochenende fand in der Bischöflichen Marienschule die 3. Mönchengladbacher Fachtagung AUTISMUS SPEKTRUM STÖRUNG statt. achtsam e.V. war mit einem eigenen Informationsstand auf der Fachtagung vertreten. Interessante Vorträge und spannende Gespräche mit den Tagungsbesuchern prägten die Veranstaltungstage.

  • 26.05.2015
    Menia / Mittendrin *Energie: Kunstausstellung in Mönchengladbach

    Am kommenden Wochenende findet die 3. Mönchengladbacher Fachtagung AUTISMUS SPEKTRUM STÖRUNG statt, auf der auch achtsam e.V. mit einem eigenen Informationsstand vertreten sein wird. Zeitgleich feiert am 30. Mai 2015 um 18 Uhr die Kunstausstellung MENIA / MITTENDRIN im Projektraum EA71 ihre Eröffnung. Dort begeistern Werke verschiedener Kunstformen und verschiedener Künstler bis zum 6. Juni 2015 die Besucher der Ausstellung zum Thema *ENERGIE.

  • 19.05.2015
    achtsam e.V. auf dem 13. Mönchengladbacher Gesundheitstag

    Am vergangenen Sonntag fand im Dorint Hotel der mittlerweile 13. Mönchengladbacher Gesundheitstag statt. Auch achtsam e.V war mit einem eigenen Stand und einem engagierten Team dabei.

  • 16.05.2015
    achtsam e.V. erhält Spende von der Stadtsparkasse Mönchengladbach

    Im Rahmen der Ausschüttung der Zweckerträge aus der PS-Lotterie erhielt achtsam e.V. eine großzügige Spende in Höhe von 4.000 Euro von der Stadtsparkasse Mönchengladbach.

  • 15.05.2015
    Rückschau auf die Autorenlesung mit Axel Brauns

    Am 23. April 2015 war Axel Brauns zu Gast in der Kaiser-Friedrich-Halle in Mönchengladbach. Die Kooperation von achtsam e.V. und der Theodor-Frings-Privatschule in Viersen haben diese Veranstaltung möglich gemacht, die anlässlich des Weltautismustages 2015 ausgerichtet wurde. Für alle Besucher, die sich an diesen Abend erinnern wollen und für alle Interessenten, denen eine Teilnahme nicht möglich gewesen ist, haben wir die Highlights der Autorenlesung in einer Rückschau zusammengefasst.

  • 25.04.2015
    Gewinner des Fotowettbewerbs

    Viele kreative Einsendungen haben uns im Rahmen des Fotowettbewerbs erreicht. Die Entscheidung ist uns bei der tollen Auswahl nicht leicht gefallen, aber nun stehen die drei Gewinner des Fotowettbewerbs zur Aktion "Wir machen blau!" fest.

  • 17.04.2015
    Kurzinfo zur Autorenlesung von Axel Brauns

    Nur noch eine Woche bis zur Autorenlesung. Auf mehrfachen Wunsch haben wir für alle Interessenten die wichtigsten Details zur kommenden Veranstaltung und zum Kartenvorverkauf zusammengefasst.

  • 11.04.2015
    Veranstaltung: Axel Brauns zu Gast in Mönchengladbach

    Axel Brauns, der Autor des Erfolgsromans Buntschatten und Fledermäuse, ist am 23.04.2015 zu Gast in der Kaiser-Friedrich-Halle in Mönchengladbach. Ab 19 Uhr liest der hamburger Schriftsteller aus seinem autobiografischen Roman und steht im Anschluß für eine Gesprächsrunde bereit.

  • 02.04.2015
    Weltautismustag 2015

    Achtsam e.V. und die Theodor-Frings-Privatschule rufen anlässlich des heutigen Weltautismustags dazu auf, ein Zeichen zu setzen. Mit großer Freude nehmen die Teams zur Kenntnis, wie viele Menschen sich solidarisch zeigen und sich selbst, ihren Laden oder ihr Lieblingsstück in der Farbe blau zu dekorieren.

  • 19.03.2015
    Technische Probleme - Rechnerausfall

    Liebe Vereins-Mitglieder und achtsam e.V.-Interessierte,

    leider haben wir im Moment technische Probleme und können keine E-Mails beantworten. Dafür ein dickes SORRY!

    Greifen Sie deshalb einfach zum Hörer und rufen Sie uns an. Telefonisch erreichen Sie uns unter 02161-6852028.

    Wir freuen uns auf Ihren Anruf sowie auf Ihr Anliegen und stehen gerne zur Verfügung!

  • 11.03.2015
    achtsam e.V. & die Theodor-Frings-Privatschule „machen blau“

    Der Weltautismustag am 2. April 2015 steht unter der Farbe blau. Schon 2014 wurden weltweit berühmte Gebäude wie der Big Ben in London oder die Oper von Sydney in blaues Licht getaucht.

    Der Verein achtsam e.V. – Unterstützung für Menschen mit Autismus-Spektrum- Störung und die Theodor-Frings-Privatschule in Viersen, machen 2015 ebenfalls „blau“.

    Zeigen auch Sie sich solidarisch und setzen ein Zeichen für die Sensibilisierung des Themas Autismus. Schmücken Sie an diesem Tag Ihr Haus in blau oder tragen Sie Ihr blaues Lieblingskleidungsstück und halten dies mit einer Kamera fest.

    Senden Sie dann einfach Ihr Motiv an info@achtsam-mg.de. Wir setzen Ihren Beitrag zur Unterstützung von Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung auf unsere Internetseite. Unter www.achtsam-mg.de und www.theodor-frings-privatschule.de werden alle eingesendeten Motive eingestellt.

    achtsam e.V. und die Theodor-Frings-Privatschule wählen die besten drei Fotos, die bis zum 9. April 2015 eingegangen sind, aus und belohnt Ihren Einsatz.

  • 27.01.2015
    „Angrillen“ im Autozentrum West

    Am vergangenen Samstag durfte achtsam e.V. im Autozentrum West auf der Aachener Straße in Mönchengladbach mit „angrillen“. Anlässlich der Vorstellung des neuen Opel Corsas öffnete das Autohaus mit Grillwürstchen und Kartoffelsalat seine Präsentationshalle in der sich achtsam e.V. mit einem Stand präsentierte.

  • 03.12.2014
    1.000 Euro für achtsam e.V.

    Die NEW rief − in Kooperation mit dem im Vitusbad ansässigen Actic Fitness Studio − Sportler dazu auf, sich in den drei Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen zu messen. Ziel dieses Volkstriathlons war es, ein neues Angebot für Fitness und Gesundheit zu bieten und mit dem erzielten Umsatz einen guten Zweck zu unterstützen.

    http://www.new-baeder.de/ueber-uns/presse/news-detail/news/spendenuebergabe-erster-indoor-triathlon/

  • 18.11.2014
    Neuer Vorstand bei achtsam e.V.

    Am 27. Oktober 2014 fand die Mitgliederversammlung von achtsam e.V. statt. Bei dieser wurde der Vorstand durch Neuwahlen erweitert. Sobald die Eintragung ins Vereinsregister erfolgt ist, vertreten André Volkmann, Stephanie Kramp, Isabelle Sommer und Alexandra Wirtz-Hirnstein gemeinsam mit der Vorstandsvorsitzenden, Inga Haubrichs, den Verein.

  • 17.10.2014
    Artikel zur Autismus-Fachtagung in der Rheinischen Post

    Über die Autismusfachtagung am 24./25. Oktober 2014 berichtet die Rheinische Post.

    http://m.rp-online.de/nrw/staedte/viersen/einblicke-in-die-welt-des-autismus-aid-1.4592593

  • 30.09.2014
    achtsam e.V. Sommerfest am 31. August 2014 - ein Rückblick

    Um die Gründung des Vereins kräftig zu feiern, veranstalteten wir am 31. August 2014 unser allererstes Sommerfest. Unsere Organisatoren haben auf dem Gelände der A. & P. Drekopf GmbH & Co. KG ein buntes Unterhaltungs- und Informations-programm auf die Beine gestellt. Beständigeres Wetter hätten wir uns zwar alle gewünscht, doch selbst kurze und vor allem heftige Regenschauer konnten weder den Standbetreuern noch den Besuchern die gute Laune verderben. Früh am Sonntagmorgen begann der Aufbau der einzelnen Stände. Unsere Kooperationspartner waren dabei ebenso engagiert wie wir Vereinsmitglieder und sicherten mit ihrer Hingabe den pünktlichen Beginn des Festes.

  • 30.09.2014
    Newsletter 2/14

    Innerhalb der Rubrik "Gut zu wissen" im Bereich "Downloads" steht der zweite achtsam-Newsletter zum Herunterladen mit vielen Neuigkeiten, einem Rückblick auf das Sommerfest sowie vielen weiteren Neuigkeiten, zur Verfügung.

    Wir wünschen viel Spaß beim Schmökern und freuen uns über Feedback, Anregungen oder Vorschläge für Inhalte zur nächsten Ausgabe.

  • 15.09.2014
    achtsam e.V. – erste Eltern-Freizeitaktivität

    Am Freitag, den 03.10.2014, startet um 14.00 Uhr die erste Freizeitaktivität für Eltern von autistisch behinderten Kindern.
    Wir planen einen Segway-Ausflug entlang der Mönchengladbacher Niers, mit anschließendem, gemeinsamen Essen und Austausch in gemütlicher Runde.
    Unser Sponsor „Segtour-Niederrhein“ stellt exklusiv für uns zu einem Sonderpreis die Tour zusammen und begleitet den Ausflug. Selbstverständlich erhalten alle Teilnehmer eine umfassende Einweisung. Der Ausflug dauert inklusive Einweisung 2,5 Stunden. Danach gibt es ein schmackhaftes Buffet, das den Ausflug abrundet. Kosten: 59,- Euro pro Person inkl. Buffet und Getränken.

    Anmeldung unter info@achtsam-mg.de. Bitte geben Sie Ihren vollständigen Namen, Ihre Adresse; Ihr Geburtsdatum sowie eine Telefonnummer an, unter der wir Sie erreichen können.

  • 23.08.2014
    Jünter kommt zum achtsam e.V. Sommerfest 2014

    Auch Jünter von Borussia Mönchengladbach war achtsam! Er hat eines unserer tollen Plakate für das Sommerfest am
    31. August 2014 gesehen und seinen Besuch ankündigen lassen!

  • 17.07.2014
    achtsam e.V. im Stadtspiegel Mönchengladbach

    achtsam e.V. in der aktuellen Ausgabe des Mönchengladbacher Stadtspiegels vom 16. Juli 2014.

  • 18.06.2014
    Sommerfest 2014

    Die Gründung von achtsam e.V. wollen wir mit einem Sommerfest am 31.08.2014, von 11.00 bis 18.00 Uhr auf dem Gelände der A. & P. Drekopf GmbH & Co. KG, feiern. Neben einer Verlosung, einer Zauberershow, einem Clown und vielen anderen Aktivitäten gibt es Würstchen, Kuchen und andere Köstlichkeiten.

  • 21.05.2014
    achtsam e.V. informiert

    Nachstehend verbreiten wir gerne eine Info, die wir über den Autismus Deutschland e.V. erhalten haben:

    "In Zusammenhang mit einer in Hannover stattgefundenen Veranstaltung unter dem Namen "Spirit of Health" geistert das Mittel MMS (Miracle Mineral Supplement) durch die Medien und wird scheinbar als Wundermittel angepriesen, welches unter anderem auch Autismus heilen soll. Das Bundesinstitut für Risikobewertung rät wegen drohender Gesundheitsgefahren dringend von der Einnahme ab. (s. entsprechender Link)

  • 20.05.2014
    Telefonstörung

    Liebe Anrufer, Vereins-Mitglieder und achtsam e.V.-Interessierte,

    unsere Telefonleitung war mehrere Tage aufgrund von Netzproblemen nicht erreichbar. Auch können wir nicht garantieren, dass alle Anrufbeantworter-Nachrichten gespeichert und von uns bearbeitet werden konnten.
    Dafür ein dickes SORRY!

    Wir bitten nun alle Anrufer der vergangenen zwei Wochen sich noch einmal mit uns telefonisch unter 02161-6852028 in Verbindung zu setzen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf und auf Ihr Anliegen!

  • 02.05.2014
    Neuer Fördermittelbeauftragter bei achtsam e.V.

    achtsam e.V. hat einen neuen Fördermittelbeauftragten. Unser geschätztes Vereinsmitglied, Jürgen Jakobs, wird künftig für uns Augen und Ohren offen halten. Immer mit dem Blick auf Möglichkeiten und Machbares im Autismus-Dschungel.

  • 04.04.2014
    Wanted – alte Jeanshosen!

    Für unser „Nähen für den guten Zweck" benötigen wir dringend alte Jeanshosen. Wiederverarbeitet wird ausschließlich der Oberschenkelteil. Deshalb nehmen wir auch gerne Kleidungsstücke entgegen, deren Zustand im Kniebereich löchrig ist oder deren Knie bereits abgetrennt wurden. Egal ob Mädchen- oder Jungenjeans – wir können alle Schnitte und Kinderkonfektionen gebrauchen.

    Wir freuen uns über reichliche Spenden und sagen jetzt schon „Danke" an all diejenigen, die diesen Aufruf nutzen, dem Kleiderschrank der lieben Kleinen einen Frühjahrsputz abzustatten.

    Die ausrangierten Kleidungsstücke können bei achtsam e.V., Auf dem Bökelberg 26, in 41063 Mönchengladbach, abgegeben werden.

  • 07.03.2014
    Nähen für den Guten Zweck - Termine

    Am Freitag, den 14. März, Freitag, den 21. März um jeweils 18.00 Uhr, sowie am Samstag, den 29. März 2014, um 15.00 Uhr, treffen sich nähfreudige Ehrenämtler, um für achtsam e.V. zu nähen.

    Willkommen sind all diejenigen, die Lust am Nähen haben und ihre Werke zum Verkauf achtsam e.V. spenden!

    Anmeldung und nähere Informationen zum Treffpunkt bekommen Sie unter 02161-6852028 oder unter info@achtsam-mg.de.

  • 13.02.2014
    Nähen für den Guten Zweck

    Ab sofort treffen sich nähfreudige Ehrenamtler zu individuell vereinbarten Treffen, um für achtsam e.V. zu nähen. Willkommen sind all diejenigen, die Lust am Nähen haben und ihre Werke zum Verkauf achtsam e.V. spenden!

    Nähere Informationen zum nächsten Treffen bekommen Sie unter 02161-6852028 oder unter info@achtsam-mg.de.

  • 13.02.2014
    Selbsthilfegruppe

    Ab Montag, den 10.03.2014, treffen sich Eltern von Kindern mit Frühkindlichem Autismus (Kanner-Autismus) jeden zweiten Montag im Monat, um 20.00 Uhr.

    Treffpunkt:
    A. & P. Drekopf GmbH & Co. KG
    Borsigstraße 30
    41066 Mönchengladbach

  • 13.02.2014
    Elternstammtisch

    Durch die aktive Mithilfe eines engagierten Mitgliedes können wir Ihnen ab Freitag den 07.03.2014, alle drei Monate, jeden ersten Freitag im Monat, um 20.00 Uhr, einen Elternstammtisch anbieten.

    Herzlich willkommen sind hier Eltern von Kindern mit ASS – Autismus-Spektrum-Störung.

    Treffpunkt:
    Gaststätte Loers
    Mürrigerstraße 17
    41068 Mönchengladbach

Mithelfen

App downloaden

Terminhinweise

12. Juni 2017: Selbsthilfegruppe für Eltern von Kindern mit Frühkindlichem Autismus
Bitte beachten: Der heutige Termin muss leider entfallen!