Ehrenamtsbörse

achtsam e.V. Ehrenamt ausüben

Ehrenamtlich tätig werden

Als gemeinnützige Organisation sind wir immer wieder auf Menschen angewiesen, die gerne ehrenamtlich tätig sind.
Im Folgenden finden Sie Tätigkeitsbeschreibungen für von uns gesuchte Ehrenämter.


Bei Interesse melden Sie sich gerne unter
Telefon: 02161 / 2944955
E-Mail: info@achtsam-mg.de

 


Wir suchen

 

  • Hilfe bei der Verteilung von Flyern: 

Sie können achtsam e.V. einfach und effektiv unterstützen in dem Sie Flyer und Informationen über das Charity-Shopping-Projekt "Schulengel" weiter geben!

 

  • Das Projekt "Shuuz" verbreiten: 

achtsam e.V. sammelt gebrauchte, tragbare Schuhe für den guten Zweck. Wir freuen uns natürlich wenn Sie in Ihrer Kita, in der Schule Ihres Kindes oder bei Ihnen auf der Arbeit Schuhe sammeln und diese in der Sammelstelle "Goldschmiede Einzigartig" abgeben würden.

 

  • Helfer für Gartenpflege

In unserem behindertengerechten Garten fällt regelmäßig Gartenarbeit an, für die wir Unterstützung benötigen.

 

  • Reinigung der Begegnungsstätte:
Die Räumlichkeiten von achtsam e.V. sollten regelmäßig gereinigt werden. Welche Ehrenamtler möchten uns dabei helfen?
  • Behindertengerechter Spielgarten:

Wir suchen dringend ehrenamtliche Helfer die den behindertengerechten Garten zugänglich machen.
DAS achtsam e.V. Projekt überhaupt war die Erschließung des behindertengerechten Gartens.
Nun gilt es den Garten und die Begegnungsstätte mit Leben zu füllen.
Wenn du einen Tag in der Woche von 15:00 bis 18:00 Uhr fest zusagen kannst würden wir uns freuen wenn du den behindertengerechten Garten öffnest und die Besucher begrüßt.

Du hast keine Aufsichtspflicht. Die Eltern kümmern sich eigenverantwortlich um ihre Kinder.

 

  • Förderanträge stellen:

Um die Begegnungsstätte finanzieren zu können ist achtsam e.V. auf Förderung angewiesen!
Es gibt zahlreiche Stiftungen, Förderungen durch Stadt, Land und Kommune. Die Förderanträge sind zeitintensiv und müssen gut recherchiert werden!
Eine Arbeit die von Daheim aus zu tätigen ist und die achtsam e.V. unheimlich unterstützt!
Quartalsweise trifft sich die Sponsoring-Arbeitsgruppe zur Aufgabenverteilung und erarbeitet gemeinsam die zu beantragenden Projekte.

  • Bücher sammeln
  • :
Sammelt autismusspezifische Bücher für die Vereinsbibliothek.