· 

Beginn der Testphase des behindertengerechten Gartens

Der heutige erste März 2018 ist der Startschuss für die Testphase unseres behindertengerechten Spielgarten in Mönchengladbach. Ab sofort bieten wir Einrichtungen aus dem Raum Mönchengladbach die Möglichkeit, ihre Ideen von Inklusion in einem geschützten, behindertengerechten Umfeld zu verwirklichen. 

von André Volkmann

Behindertengerechter Spielgarten in Mönchengladbach

Behindertengerechter Spielplatz Mönchengladbach

Für achtsam e.V. war und ist das Bauprojekt "Behindertengerechter Garten für Mönchengladbach" ein Mammutakt - und eine Herzensangelegenheit. Nicht nur Kindern im Autismus-Spektrum, sondern allen Kindern mit Behinderung eine Umgebung zu bieten, in der sie gefahrlos spielen können, war schon lange vor dem ersten Spatenstich ein Wunsch, den achtsam e.V. schnellstmöglich hat umsetzen wollen. Aus dem verwilderten Außenbereich ist im Laufe der letzten Jahre eine grüne Spielwiese entstanden, die fortan als Treffpunkt für Familien mit Kindern mit und ohne Behinderung dienen wird. 

Sneak Preview für integrative Einrichtungen

Integrativen Einrichtungen ermöglichen wir ab dem 01. März 2018 unseren behindertengerechten Spielgarten ausgiebig anzuschauen und auszuprobieren; natürlich kostenlos. 

 

Wir freuen uns, wenn ihr unsere Begegnungsstätte als Ziel für einen Tagesausflug wählen und uns im Anschluss ihr Feedback zukommen lassen, damit wir die Spielumgebung vor der offiziellen Eröffnung im Mai 2018 an die Bedürfnisse unserer großen und kleinen Besucher anzupassen:

  • Was können wir bis zur offiziellen Eröffnung verbessern?
  • Was fehlt in unserem behindertengerechten Garten?
  • Welche Ideen und Wünsche sollten wir ansonsten umsetzen? 
  • Und nicht zuletzt: Was gefällt euch an unserem Angebot?

Für konstruktive Kritik sind wir ebenso dankbar wie für lobende Worte. 

Einige Details zur Entstehungsgeschichte des behindertengerechten Gartens finden Interessierte in unserem Projektbereich sowie in der Bildergalerie.  

 

Unser Angebot richtet sich derzeit insbesondere an integrative Kindergärten, Schulen, Vereine u.ä.

Wer zu einer völlig anderen Institution gehört, sich aber dennoch auf einen Besuch in unserem behindertengerechten Garten freut, kann sich jederzeit per E-Mail an info@achtsam-mg.de informieren.

 

Die Nutzung des Spielgartens ist kostenfrei. Die Organisation des Tagesausflugs sowie die Beaufsichtigung liegt in der Verantwortung der jeweiligen Besuchergruppe.

 

Wir freuen uns auf euren Besuch!

 

Viele Grüße,

euer Team von achtsam e.V.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0