· 

Wir danken unseren Charity-Shoppern!

achtsam e.V. Charity Shopping über Schulengel

Durch Schulengel können Sie bei ihren Online-Einkäufen ohne Mehrkosten achtsam e.V. finanziell unterstützen!


Im Februar 2016 meldete das Team von achtsam e.V. den Verein bei Schulengel an.
In 2016 und 2017 kamen durch die Unterstützer welche ihre Produkte über Schulengel online kauften insgesamt 1.054,37 Euro für achtsam e.V. zusammen.


Und so geht´s:
Führen Sie ihren Online-Einkauf über Schulengel aus!
Gehen Sie auf die Internetseite Schulengel.de und klicken auf helfen oder registrieren.
Geben Sie achtsam e.V. bei „Einrichtung wählen" ein und wählen dann den Shop Ihrer Wahl aus. Danach nur noch zur Shop Webseite wechseln und bequem shoppen.
achtsam e.V. bedankt sich herzlich für die finanzielle Unterstützung! Wir freuen uns wenn Sie Schulengel weiterempfehlen und somit den Verein weiter stärken.
Auch Firmen können Ihre Einkäufe zugunsten von achtsam e.V. tätigen. Kaffeepads, Bürobedarf und was noch so alles im Unternehmen anfällt, können ohne dafür Mehrkosten für die Firma entstehen zu lassen über Schulengel laufen.

Ein kurzes Video erläutert, wie jeder via Schulengel einfach spenden und mithelfen kann:

 

Shops wie Jako-o, Otto, Tschibo, zalando, Ernstings family, ebay, Ikea bieten unterschiedlich hohe Prämien welche achtsam e.V. unterstützen, wenn die Einkäufer über Schulengel.de einkaufen.
Ihr Lieblings-Shop ist nicht aufgezählt? Einfach mal auf Schulengel.de stöbern! Hier sind nur einige der Shops namentlich erwähnt!

 

Sie möchten achtsam e.V. noch mehr unterstützen als durch ihren Online-Einkauf? Wir freuen uns wenn Sie Freunden, Familie, Kindergärten und Schulen von achtsam e.V. und der Möglichkeit des Charity-Shoppings erzählen.


Auch übersenden wir Ihnen gerne Werbematerial, das von Schulengel bereitgestellt wird. Ein Plakat in Ihrer Firma, in der Kita ihres Kindes unterstützt achtsam e.V. sehr!
Kontaktieren Sie uns gerne unter info@achtsam-mg.de.
 
Wir freuen uns, wenn ihre Online-Einkäufe achtsam e.V. auch im Jahr 2018 wieder unterstützen.

 

Herzliche Grüße
Ihr Team von achtsam e.V.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0