· 

1. Wuppertaler ADHS-Symposium am 09. Juli 2016

1. Wuppertaler ADHS-Symposium am 09. Juli 2016

Am 09. Juli 2016 findet in der Färberei, dem Zentrum für Integration und Inklusion, in Wuppertal das 1. Wuppertaler ADHS-Symposium statt, zu dem betroffene Erwachsene, Angehörige und Interessierte herzlich eingeladen sind. Bis zum 05. Juli 2016 läuft der Anmeldezeitraum für die begrenzten Plätze. Derzeit ist rund die Hälfte der verfügbaren Sitzplätze vergeben. Der Eintritt an der Tageskasse kostet 5 Euro; für Mitglieder des ADHS Deutschland e.V. ist die Veranstaltung kostenlos. Schirmherr des Symposiums ist der Wuppertaler Oberbürgermeister Andreas Mucke.

Los geht es am 09. Juli 2016 um 10.00 Uhr mit der Eröffnungsrede und dem Grußwort der Bürgermeisterin Ursula Schulz. Anschließend finden bis zur Abschlußrunde diverse Vorträge zu den Themenbereichen ADHS und Autismus statt.

Ort der Veranstaltung ist:
Die Färberei -
Zentrum für Integration und Inklusion
Peter - Hansen Platz 1
(ehemals Stennert 8)
42275 Wuppertal

Weitere Informationen zu den Inhalten des 1. Wuppertaler ADHS-Symposiums sowie zum Anmeldeverfahren, erhalten Sie auf der Webseite von ADHS Wuppertal, der Regionalgruppe des ADHS Deutschland e.V.
Aufgrund der Thematik ist ein Besuch des Symposiums auch für Menschen im Autismus-Spektrum sowie deren Angehörige oder Betreuer interessant. Aufmerksamkeitsdefizite und Hyperaktivität zählen zu möglichen komorbiden Störungen von Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung, dienen zugleich jedoch als differentialdiagnostisch relevante Untersuchungsinhalte.   

Herzliche Grüße

Ihr Team von achtsam e.V.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0